Welltherm® Infrarotheizungen

Effizient und sparsam heizen

Welltherm Infrarotheizung Glas Weiß Kristall Glanz

Welltherm Infrarotheizung Glas Weiß Kristall Glanz

Welltherm Infrarotheizung Glas individuelles Bild

Welltherm Infrarotheizung Glas individuelles Bild

Welltherm Infrarotheizung Glas RAL Blau

Welltherm Infrarotheizung Glas RAL Blau

Welltherm Infrarotheizung Glas individuelles Bild

Welltherm Infrarotheizung Glas individuelles Bild

Wir expandieren und suchen Vertriebspartner für Deutschland Nord

Jetzt Vertriebspartner werden

Infrarotheizungen von Welltherm: Behaglichkeit und ein gesundes Raumklima 

Hochmodern

Die Welltherm-Infrarotheizungen sind das Ergebnis jahrelanger Forschung. Mit ihrer ESHC®-Technologie heizen die Welltherm-Paneele so effizient, dass diese sogar in Hochleistungslaboren genutzt werden.

Mehr zu ESHC®-Technologie

Perfektes Design

Jedem Wohnbereich passen sich die Welltherm-Infrarotheizungen nathlos an: Auffallend als individuelle Bildheizung mit eigenen Motiv, als Tafelheizung in der Küche oder auch unauffällig aus Glas.

Produkte ansehen

Leichte Installation

Die Welltherm-Infrarotheizungen sind leicht zu montieren. Das können Sie selbst übernehmen. Andernfalls stehen Ihnen unsere kompetenten Montage-Partner zur Seite.

Kontakt aufnehmen

iso 9001 2015

ISO 9001

Die ISO 9001-Zertifizierung legt die Mindestanforderungen für Qualitätsmanagement eines Unternehmens fest. Zu den Mindestanforderungen gehören unter anderem die Erfüllungen der Kundenerwartungen und der behördlichen Vorschriften. Zusätzlich unterliegen ISO 9001-zertifizierte Unternehmen der Pflicht, die Qualitätsmanagement-Prozesse stetig zu optimieren.

ce_white

CE

Das CE-Kennzeichen ist ein Verwaltungszeichen für den europäischen Binnenmark. Es besagt, dass das Produkt, an dem es angebracht ist, die Anforderungen aller für dieses Produkt gültigen EG-Richtlinien erfüllt. Die CE-Kennzeichnung ist in erster Linie kein Verbraucherkennzeichen. Es dient zunächst als „EU-Reisepass“ für ein Produkt und bedeutet, dass dieses Produkt in jedem Mitgliedstaat innerhalb der EU in Verkehr gebracht werden darf. CE zeigt die Einhaltung von Anforderungen zur Gewährleistung von Gesundheitsschutz, Sicherheit und Umweltschutz an.

vde_white

VDE

Das VDE-Prüfzeichen für elektrotechnische Erzeugnisse wird vom Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) vergeben. Es kennzeichnet die Konformität mit den VDE-Bestimmungen bzw. europäischen oder international harmonisierten Normen und bestätigt die Einhaltung der Schutzanforderungen der zutreffenden Richtlinien. Das VDE-Zeichen bescheinigt die Einhaltung hoher Sicherheitsstandards bei Elektrogeräten, etwa in elektrischer, mechanischer und toxischer Hinsicht.

gs_white

GS

Mit dem Siegel Geprüfte Sicherheit (GS-Zeichen) wird einem verwendungsfertigen Produkt bescheinigt, dass es den Anforderungen des § 21 des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) entspricht. Anders als die CE-Kennzeichen kann das GS-Siegel freiwillig angebracht werden. Es setzt eine erfolgreiche Prüfung voraus, die bescheinigt, dass das Produkt den gesetzlichen Anforderungen an die Produktsicherheit genügt. Anschließend wird das Produkt regelmäßigen Kontrollen unterzogen. Die Prüfung erfolgt z.B. durch den TÜV.

vde-emc_white

VDE EMC

Elektrotechnische Produkte müssen nicht nur einwandfrei funktionieren und damit sicher und störfest sein. Sie dürfen auch während des Betriebs keine anderen Geräte beeinflussen und keine unzulässigen Netzrückwirkungen verursachen. Das VDE-EMC-Zeichen bestätigt, dass das gekennzeichnete Produkt alle Anforderungen der Normen für elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) erfüllt.

rohs_white

RoHS

RoHS ist die Abkürzung von „Restriction of certain Hazardous Substances“. Die RoHS-Richtlinie der Europäischen Union dient der Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten. Sie regelt die Verwendung und das Inverkehrbringen von Gefahrstoffen in Elektrogeräten und elektronischen Bauelementen. Diese Binnenmarktrichtlinie gilt für alle Mitgliedstaaten der EU.

mig_white

Made in Germany

Die Bezeichnung Made in Germany ist eine reine Herkunftsbezeichnung und wurde ursprünglich Ende des 19. Jahrhunderts als Schutz vor Import- bzw. Plagiatware eingeführt. Grundsätzlich wird für die Bezeichnung „Made in Germany“ die Herstellung in Deutschland verlangt. Das Siegel gilt heute als Gütesiegel. Es bestätigt dem Produkt eine Qualität, die den deutschen Wertvorstellungen entspricht.

 

Unser Rundum-sorglos-Paket für Ihre Welltherm Infrarotheizung

Begutachtung der Bausubstanz, Aufmaß

Begutachtung Bausubstanz

Sie möchten Ihre Wohnung oder Ihr Haus mit Infrarotheizungen von Welltherm beheizen? Dann profitieren Sie von unserer kostenlosen Erstberatung, in der wir die Bausubstanz begutachten und im Anschluss das Aufmaß machen und Ihr Angebot erstellen können.

Dimensionierung

Dimensionierung

Die Dimensionierung Ihrer neuen Welltherm-Infrarotheizungen nehmen wir im Anschluss an die Erstberatung durch. Hier werden passend zu Ihren Räumen und Ihren Wünschen geeignte Welltherm-Heizungen zusammen gestellt. 

Angebot

Ihre Lösung

Auf Basis der zuvor erfolgten Dimensionierung erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot mit unserem Vorschlag für Ihr individuelles Welltherm-Infrarotheizungspaket inklusive Lieferzeitraum und Montage durch einen unserer Partner.

Montage

Montage

Die Montage können Sie selbst übernehmen, falls Sie über ein wenig handwerkliches Geschick verfügen – sowie Bohrer und Schraubenzieher. Andernfalls lassen Sie sich doch einfach von uns helfen.

Strom ist der einzige Energieträger, der regenerativ erzeugt werden kann

EnEV konform 100%

Innovativ, bedarfsgerecht und effizient

Infrarotheizungen von Welltherm

Von Anfang an begleiten wir Sie auf dem Weg zur bedarfsgerechten Infrarotheizung.
Für einzelne Räume oder ein ganzes Haus – unser Fullservice-Paket bringt Sie rundum sorglos zu Ihrer behaglichen Wohlfühlwärme.

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Fragen Sie uns!

Unsere Infrarotheizungen in der Produktübersicht